file Multirollen

Mehr
6 Jahre 4 Monate her #173 von Daniel
Daniel erstellte das Thema Multirollen
Habe grade meine Multirollen begutachtet und leider ist eine nicht mehr zu gebrauchen.
Die Verlegung der schnur ist Defekt.

Kann von euch jemand sagen welche man Kaufen sollte.

1 Gang oder 2 Gang
Schnur Zähler
Schnur Führung
Elektro

Ich möchte mit dieser Rollen
Tiefen befischen so 400m wenn nötig.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Jahre 4 Monate her #174 von Hajo
Multirollen
Hallo Daniel
Ab 300m nur noch Elektrorolle Schimano
Oder Wft! denn du kurbelst dir nenWolf.
Gruss Hajo :cheer:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Jahre 4 Monate her #175 von Daniel
Multirollen
ich werde diese tiefen nicht Tage lang befischen. Welche Multi wurdest du den empfehlen hatte ca 200 euro für ne gute gerechnet.

Balzer adrenalin 12
WFT Line-Counter 875 LC - LH LinksHand-Modell Multirolle digital Schnurzählwerk

oder gibt es leute die gebrauchte rollen habe.

Wie ist es mit der Schnurführung welche bei mir immer als erstes den geist aufgiebt.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Jahre 4 Monate her #176 von Daniel
Multirollen
Team Deep Sea Gunshot Jigging GJ 12 Multirolle

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Jahre 4 Monate her #177 von mattes
Multirollen
Hi Daniel,
im Mai würde ich aber das Hauptaugenmerk auf die leichte Fischerei auf Dorsch legen.
Hab also auf jeden Fall ne leichte Spinnrute mit gut 200m ca. 8Kg Schnur dabei.
Beim Gundfischen reichen bei uns meistens Tiefen bis max 200m.
Tiefen um die 100 m sind meist erfolgreicher, auch bei Großleng.
Mit ner Adrenalin von Balzer biste also gut bedient.
Gut 500 Meter 20 KG Schnur und die bist gut gerüstet für die Dicken in der Tiefe......

Lieben Gruß,
Mattes

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Jahre 4 Monate her #178 von Abmacher
Multirollen
Moin Daniel,

also, je mehr dran ist (Schnurzähler, Verlegung)
Je mehr kann auch kaputt gehen.
Ich fische seit Jahren eine Shimano TLD 2-Gang
ohne Firlefans.
OK, der 2-Gang - aber auf den möchte ich auch nicht verzichten,
wenn aus der Tiefe etwas Großes hochzukurbeln ist. ;)
Schnurverlegung regel ich mit dem Finger.
Tiefe übers Echolot.
Mit Elekto kenn ich mich (noch) nicht aus.
Ich bin nicht faul und noch gut bei Kräften.
Aber die enormen Tiefen, die einen Elektroeinsatz auch rechtfertigen würden,
brauchst Du nicht zu befischen.
Max. 200m - da fängst Du wirklich alles. :woohoo:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Powered by Kunena Forum
   
© 2018 Angelreisen Onken Tours