file Romsdalfjord 2016

Mehr
6 Jahre 4 Wochen her #644 von Gloria
Romsdalfjord 2016
Und wenn Ihr sowas trefft ganz vorsichtig






Fisch muss schwimmen, am besten in Wein
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Jahre 3 Wochen her #648 von mattes
Romsdalfjord 2016
Moin, ich bin seit Montag wieder im Ruhrgebiet!
Am Fjord hat sich das Wasser seltsam grün/türkis verfärbt und vernagelt den Fischen scheinbar das Maul .
Wollen wir mal hoffen dass die Beißflaute schnell vorüber ist ;)

Lieben Gruß,
Mattes

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Jahre 3 Wochen her #652 von Gloria
Romsdalfjord 2016
Mattes was hast Du gemacht, das Du Dich verdrückt hast ??? :ohmy: :ohmy: :ohmy:
Was hast Du mit der Mixtur der Wasserverfärbung zu tun...das scheint mir verdächtig :oops: los raus mit der Sprache. :P

Fisch muss schwimmen, am besten in Wein

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Jahre 3 Wochen her #653 von SeelachsBenno
Romsdalfjord 2016
Wenn sich das Wasser gelb verfärbt hätte, könnte ich mir vorstellen,
was mattes gemacht hat ! :whistle:

Aber im ernst.
Im anderen Forum wird vermutet, daß die grün/türkis Färbung des Wassers durch Schmelzwasser
aus den Bergen hervorgerufen wird.
Ich denke, das ist der richtige Lösungsansatz !
Für Algen bzw. Algenblüte ist das Wasser wohl nur viel zu kalt ! ?

Seelachs-Junkie

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Jahre 3 Wochen her - 6 Jahre 3 Wochen her #654 von mattes
Romsdalfjord 2016

SeelachsBenno schrieb: Für Algen bzw. Algenblüte ist das Wasser wohl nur viel zu kalt ! ?


Ist auch mein Ansatz, aber genau davon gehen die Vermutungen der Einheimischen aus.

Peter sucht in diesem Moment übrigens Köhler....und hat scheinbar ein paar gefunden!



Lieben Gruß,
Mattes
Anhänge:
Letzte Änderung: 6 Jahre 3 Wochen her von mattes.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Jahre 3 Wochen her #655 von SeelachsBenno
Romsdalfjord 2016

mattes schrieb:

SeelachsBenno schrieb: Für Algen bzw. Algenblüte ist das Wasser wohl nur viel zu kalt ! ?


Ist auch mein Ansatz, aber genau davon gehen die Vermutungen der Einheimischen aus.

Peter sucht in diesem Moment übrigens Köhler....und hat scheinbar ein paar gefunden!


Ich kann mir eigentlich nicht vorstellen, das die Verfärbung was mit Algen zu tun hat.
Allerdings Biologe bin ich auch nicht grade.
Was es auch sei, den Seelachsen scheint es wohl nix auszumachen ! :)
Tolle Burschen, Petri Heil dem Cheffe !! ;)

Seelachs-Junkie

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Powered by Kunena Forum
   
© 2018 Angelreisen Onken Tours